• Die Nationale Klimaschutzinitiative

    Liebe Vereinsmitglieder,

    trotz der anhaltenden Pandemie und der spielfreien Zeit, haben wir es geschafft, mit dem Projekt „KSI: Sanierung der Flutlichtanlage in den Sportstätten des SV Schwarz-Weiß Esch 1930 e.V.“ (Förderkennzeichen: 67K15774), im Projektzeitraum 01.05.2021 bis 30.04.2022, das Flutlicht unserer Tennisanlage zu sanieren.

    Die bekannten herkömmlichen Metalldampflampen haben ausgedient. Die enormen Wartungskosten der konventionellen Beleuchtung, die schlechte Ausleuchtung aber auch der hohe Stromverbrauch, haben uns gezwungen sich nach Alternativen umzuschauen.

    Die moderne und hocheffiziente LED-Beleuchtung war damit für uns die beste Lösung.

    Eine hohe Energieersparnis, wesentlich längere Lebensdauer, Dimmbarkeit der Beleuchtung und eine bessere Ausleuchtung der Sportanlage, sprechen für sich.

    Dank der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums, konnten wir unser Flutlichtprojekt umsetzen.   

    Nun können wir per Knopfdruck die Beleuchtung an der Stelle einschalten, wo und wie es benötigt wird.  

    Durch den geringen Energieverbrauch der LED-Leuchten in Kombination mit der flexiblen Beleuchtung, schonen wir nachhaltig die Umwelt und sparen mit der neuen Anlage Stromkosten.

    Der Vorstand wünscht allen Sportlern viel Spaß bei den Flutlichtspielen und dem abendlichen Training.  

    Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei der Firma Lumosa GmbH, dem Marktführer in Europa im Bereich LED-Flutlichttechnik, für die professionelle Unterstützung bei unserem Flutlichtprojekt bedanken.

    Die Nationale Klimaschutzinitiative:

    Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasimmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu den konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher, ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen. 

    Weitere Informationen zur Förderung:

    www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie

  • Neue Walking Gruppe


    Ab Anfang April möchten wir mit einer neue Walking Gruppe für Frauen und Männer (Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger) starten. Da wir Walking ohne Geräte, mit Nordic Walking Stöcken oder SMOVEYS (können geliehen werden) anbieten möchten ist der Treffpunkt donnerstags um 18:00 Uhr an der Ludgeri Schule. Je nach Wetterlage wird das Walken auch im Wald stattfinden. Anmeldungen nehmen wir ab sofort gerne unter 0173 80 94 994 (Britta),  0162 64 39 030 (Stephan)  per WhatsApp, Telegram oder Signal und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

    Wir treffen uns immer donnerstags um 18 Uhr am Parkplatz Waldstraße (Seecafe)

  • Training der Leichtathleten

     

    Ab Mittwoch, 30.3.2022 findet das Trainig der Leichtathleten von 16.30-18.00 Uhr

    auf der Sportanlage der DJK Arminia Ibbenbüren in Schierloh statt

  • Tennis - Info für Neueinsteiger, das Laden der pdf Datei dauert einen kleinen Moment oder hier klicken 

  • Startseite

Schwarz-Weiß Esch

Service des Sportvereins Schwarz Weiß Esch

Der Sportverein bietet jeden 1. Donnerstag im Monat von 18:00 – 19:00 Uhr außerhalb der Schulferien eine Sprechstunde im Sportheim des Escher Sportparks an. In dieser Zeit werden alle Fragen zu den Themen Sportangebote, Beitragsstrukturen und Vereinsmitgliedschaft etc. beantwortet. Nutzen Sie bitte dieses neue Angebot. Der Vorstand steht ihnen während der oben angegebenen Zeiten zu allen Fragen und Anregungen kompetent zur Verfügung (alle Termine werden auch im Vereinskalender angezeigt).

Sportspiegel:

An folgenden Stellen liegt der Sportspiegel zur Mitnahme aus: Sparkasse, Volksbank, Markant, Trink was, Herz-Jesu Kindergarten, Stephanus-Kindergarten, Sportheim, Turnhalle, Wulf und Kreuzmann.  Aufnahmeanträge gibt es hier.

 

Der Sportverein Schwarz-Weiß Esch wurde 1930 in Püsselbüren gegründet und bietet seitdem jedem Sportinteressierten eine Heimat.

Zurzeit haben wir über 1350 Mitglieder aller Altersklassen und bieten ein breites Spektrum an Sportarten von Freiluft- bis Hallensport, für Alt und jung, Groß und klein, weiblich und männlich an. Vom Leistungssport bis zum Freizeit- und Breitensport, von regelmäßigen Wettkämpfen und Hobbymannschaften über Gesundheits- und Präventivangeboten werden Sie alles bei uns finden.

Das einzelne Mitglied und die Freude am Sport und an der Bewegung stehen bei uns im Mittelpunkt.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über das breite Angebot in den Bereichen

Fußball  Tennis  Leichtathletik  Gymnastik  Skaten  Tanzen  Turnen  Volleyball  Walken  Wandern

Für Anregungen, Wünsche, Kritik etc. stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Drucken E-Mail